Bildergalerien

Facebook

Aktuelles aus der FF Maidbronn

Gemeinsames Engagement der Wasserwacht Rimpar und der Feuerwehren Gramschatz und Maidbronn

IMG 2791Waldillumination am Walderlebniszentrum

 

Gramschatz - Vom 27. bis 30. Oktober war die Waldillumination zum 10-jährigen Bestehen des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald Anziehungspunkt für mehrere Tausend Besucher. Die aufwändig verbaute Lichttechnik musste in der Nacht vor Vandalismus und Diebstahl geschützt werden. Diese Aufgabe übernahmen ehrenamtliche Helfer der Wasserwacht Rimpar, sowie der Feuerwehren aus Gramschatz und Maidbronn.

Weiterlesen ...

Wissenstest der Jugendfeuerwehren

IMG 2640Knapp 200 Jugendliche der Jugendfeuerwehren aus dem Inspektionsbereich Nord/Ost nahmen kürzlich am Wissenstest der Jugendfeuerwehr Bayern im Feuerwehrhaus Veitshöchheim teil. Unter dem diesjährigen Thema „Unfallverhütung in der Jugendfeuerwehr“ „Persönliche Schutzausrüstung und Dienstkleidung“, mussten die jungen Nachwuchskräfte in Theorie und Praxis ihr ganzes Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen ...

Einsatz: Gasaustritt PKW

Logistik Front

Rimpar / Maidbronn In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr Rimpar um circa 2:50 Uhr in den Ortsteil Maidbronn alarmiert.
Stichwort der Alarmierung war "Gasaustritt aus einem Auto".
Nach einer kurzen Erkundungsphase konnte nach der Messung mittels Gasmessgerät Entwarnung gegeben werden.

Durch das Gasmessgerät konnte kein ausströmendes Gas gemessen werden.

Ein Sicherheitsventil hatte das Ausströmen von weiterem Gas aus dem abgerissenen Schlauch erfolgreich verhindert.

Weiterlesen ...

Neue Atemschutzgeräteträger bei der FF Maidbronn

2017 07 28 pa lehrgang noLkr. Würzburg – Einen Zusatzlehrgang für Atemschutzgeräteträger bot der Fachbereich Atemschutz aufgrund der großen Nachfrage den Feuerwehren im Landkreis Würzburg. Sieben Teilnehmer aus den Feuerwehren Albertshausen, Maidbronn, Opferbaum und Moos ließen sich in den vergangenen Wochen im Rahmen des Lehrgangs im Feuerwehrzentrum des Landkreises in Klingholz zum Atemschutzgeräteträger ausbilden.

 

In rund 30 Stunden erfuhren Sie Alles, was als Rüstzeug für die weitere Laufbahn als Atemschutzgeräteträger nötig ist.

Weiterlesen ...

Mannschaftstransportwagen für Maidbronn

staatlicheehrungen webMaidbronn - Aus 2,3l Hubraum generiert der neue Mannschaftstransportwagen der Freiw. Feuerwehr Maidbronn 145 PS. Mit einer zulässigen Gesamtmasse von 3,5 Tonnen und acht Sitzplätzen, bei einer Länge von 5,55m und einer Höhe von 2,65m gehört der Opel Movano zu den größeren Mannschaftstransportwagen bei der Feuerwehr.

Weiterlesen ...

Fahrzeugübergabe bei der FF Maidbronn: 18. Juni 2017

IMG 20170520 WA0006Maidbronn - Der Fuhrpark der Freiw. Feuerwehr Maidbronn wurde kürzlich um einen Mannschaftstransportwagen – ein MTW Florian Maidbronn 14/1 – erweitert. Die Segnung und offizielle Übergabe des neuen Fahrzeugs findet am Sonntag, den 18. Juni 2017, am Feuerwehrgerätehaus in Maidbronn statt.

 

Die gesamte Bevölkerung ist herzlich zu diesem Festakt aingeladen.

Weiterlesen ...

Erste Hilfe Kurs bei der Feuerwehr

2017 05 05 erste hilfe kursRimpar – Im Rahmen der Grundausbildung der Freiwilligen Feuerwehren trafen sich in Rimpar 16 junge Feuerwehrler zum Erste-Hilfe-Kurs. Seit die Grundausbildung bei den Freiwilligen Feuerwehren modular aufgebaut ist, ist der Erste-Hilfe-Kurs Teil des Basismuduls. In 16 Unterrichtseinheiten erfuhren die Mitglieder der FF Rimpar und Maidbronn von Ausbilder Johannes Öhrlein (Güntersleben) alles wichtige zur Ersten Hilfe im Allgemeinen und besondere Rettungstechniken für die Feuerwehr im Besonderen.

Weiterlesen ...

Maibaumaufstellungen 2017 - Herzliche Einladung

Die Freiwilligen Feuerwehren in Rimpar, Maidbronn und Gramschatz laden am 29. bzw. 30. April in ihren Ortsteilen zur traditionellen Aufstellung des Maibaumes mit Bewirtung ein. 

 

Die Verantwortlichen freuen sich über viele Helfer und Gäste dieser traditionellen Veranstaltungen.

Weiterlesen ...

Probealarm der Sirenenanlagen: Mittwoch, 19. April 2017 ab 11.00 Uhr

sicherheitstipps sirene 01Warnung der Bevölkerung - Probealarm auch im Landkreis Würzburg am Mittwoch, 19. April 2017 ab 11.00 Uhr

Am Mittwoch, 19. April 2017 ab 11.00 Uhr wird die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem Sirenensignal werden, soweit vorhanden, auch andere Warnmittel, wie z.B. Warn-Apps getestet. Im Landkreis Würzburg wird hierzu die App „KATWARN“ aktiviert.

Weiterlesen ...

Brandschutzerziehung der Grundschule

IMG 1290Rimpar – Rund 60 Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Matthias-Ehrenfried-Grundschule besuchten kürzlich mit ihren Lehrern Frau Kirchhoff, Frau Veigel und Herrn Hahner die Freiwillige Feuerwehr Rimpar. Vorausgegangen war die ausführliche Behandlung der Themen „Feuer“, „Brandverhütung“ und „Feuerwehr“ im Heimat- und Sachunterricht. Bestens vorbereitet konnten die wissbegierigen Schüler so alle Fragen, die ihnen durch 1. Kommandant Theo Eschenbacher, 2. Kommandant Markus Fleder, Vereinsvorstand Mario Grömling und Ehrenkommandant Rainer Ackermann gestellt wurden, beantworten.

Weiterlesen ...

Termine FF Maidbronn